Aktuelles & Veranstaltungen


Osterbrunch am Staatsinstitut




Seminar 10 und 11 organisierten am Dienstag, 20.03.2018, einen Osterbrunch. Neben Informationsaustausch „Was bedeutet ein Brauch dem Menschen?“ bis zu „Was haben Hasen, Eier und Osterbrunnen Ostern für eine Bedeutung?“ wurde in geselliger Runde ein typischer Osterbrunch mit Osterbrot und Hefezopf umgesetzt. Interessant und einfach lecker!

Musikalischer Besuch am Staatsinstitut


Die Leitungen der Berufsfachschulen für Musik von Bayern waren am Montag, 12. März 2018, erstmalig am Staatsinstitut Ansbach zu Besuch.
In entspannter Atmosphäre konnten angenehme Gespräche zur Ausbildung von Fachlehrer/innen für Musik und Kommunikation geführt werden. Das Staatsinstitut Ansbach informierte die interessierten Leiter und Leiterinnen über den Ausbildungsverlauf vom Musiker/Musikschullehrer zum Fachlehrer an allgemeinbildenden Schulen auf.
Der Besuch verstärkte die enge Zusammenarbeit zwischen musikalischer Aus- und Fachlehrerausbildung.

Teatime


A nice cup of tea I like a nice cup of tea in the morning to start the day you see.
At half past eleven my idea of heaven is a nice cup of tea.
I like a nice cup of tea with my dinner and a nice cup of tea with my tea.
And when it´s a lot to be said for a nice cup of tea.

Seminar 12 (EK II) hat in Kooperation mit Seminar 6 (GEK I) am Dienstag, 13. März 2018, am Nachmittag zur Teatime eingeladen. Neben kulinarischen Köstlichkeiten wurden englischsprachige Länder und ihre Besonderheiten vorgestellt. Jeder länderspezifische Stand stellte sich durch besondere Aktionen und interaktive Spiele attraktiv vor. Mit einer Tasse englischen Tee in der Hand wurde dieses Event sehr kurzweilig und unvergesslich. Schade, dass die Teatime-Zeit so schnell vorbei war!

Fachtagung „Inklusion vor Ort“ am Staatsinstitut Ansbach


Mit über 170 Besuchern hat die diesjährige Fachtagung „Inklusion vor Ort“, die dieses Jahr unter dem Motto „Sprache – das Tor zur Welt“ stand, viel Anklang beim überregionalen Fachpublikum gefunden.
Lehrkräfte  und Fachlehrkräfte aus dem Grund- und Mittelschul-, sowie aus dem Förderschulbereich, Erzieherinnen aus Kindertagesstätten, Eltern und Elternbeiräte sowie Vertreter von Kommunen informierten sich an Infoständen und in Workshops über Fachsprache im Fachunterricht, barrierefreie Arbeitsaufträge im Fachbereich Kommunikationstechnik und weitere schulische Angebote rund ums Thema Inklusion.
Die Tagung wurde vom Schulamt Ansbach, der Beratungsstelle Inklusion und dem Staatsinstitut, Abt. III gemeinsam veranstaltet. Es sei für die Studierenden „über das normale Lehrgeschehen hinaus ein toller Einblick gewesen“, so Institutsleiterin Dr. Irene Fina.

 

Fachdidaktik Ernährung - Aktionstag zur Erstellung von Unterrichtsmaterial für Übergangsklassen




Am 5. Dezember 2017 trafen sich sieben Praktikumslehrkräfte am Staatsinstitut, um gemeinsam mit Studierenden der vierjährigen Ausbildung (GEK IV) Unterrichtsmaterial für das langfristig angelegte Projekt „Miteinander und voneinander lernen“ zu erstellen.


Miteinander und voneinander lernen
Ein Beitrag zur Integration von Flüchtlingen und Migranten im BoZ „Ernährung und Soziales“ der Mittelschule. Die Arbeitsgemeinschaft richtet sich an Fachlehrkräfte, die in Übergangsklassen unterrichten oder Interesse daran haben. Wir tauschen Erfahrungen aus, holen Informationen ein und erstellen gemeinsam Unterrichtsmaterial. Dabei gehen wir der Frage nach, welchen Beitrag das Fach „Ernährung und Soziales“ zur Sprachförderung und Integration von Flüchtlingen und Migranten leisten kann.



Unter Anleitung der Fachlehrkräfte wurde in Gruppen an unterschiedlichen Modulen gearbeitet.
Dabei entstanden z.B. neue Medien zur Versprachlichung (Bild- und Wortkarten). Die Zusammenarbeit wurde von allen Beteiligten als sehr bereichernd empfunden. So konnten die Studierenden vom Erfahrungsschatz der Lehrkräfte in Bezug auf die Unterrichtsarbeit in Übergangsklassen profitieren. Die Praktikumslehrkräfte waren hingegen beeindruckt von den kommunikations-technischen Fähigkeiten der Studierenden. Mit ihrer Hilfe konnten Unterrichtsmaterialen digitalisiert und neue Unterrichtsmedien, wie beispielsweise eine Learning-App, integriert werden.
Weiter Informationen bei Frau Anne-Barbara Völkel
Leitung der Arbeitsgruppe

 

Webentwickler Projekt - web4schools

Unter „web4schools" läuft am Staatsinstitut in diesem Jahr ein Projekt für die Ausbildungsgänge EK II und GEK IV, mit dem wir Schulen beim Aufbau moderner und leicht zu verwaltender Homepages unterstützen wollen.
Eine informative Webplattform ist gerade für kleinere Schulen im Landkreis ein wichtiger Standortfaktor und auch die Kämmerer der Kommunen freuen sich über kostenneutrale Internetauftritte für ihre Schulen.

Unsere ersten beiden Homepages sind inzwischen fertig und wurden an Rektorin Frau Rapke aus Burgoberbach und Frau Schlerf von der Schule für Kranke mit einer Einführung in die weitere Pflege übergeben:

http://www.grundschule-burgoberbach.de

http://www.sfk-ansbach.de 


Wir gehen in die Oper



Schulplatzmiete im Staatstheater Nürnberg für die kommende Saison 2017/2018. Über 30 Studierende aus dem Bereichen MEK und GEK nutzen bereits die Möglichkeit. Wenn Sie noch dazu kommen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Reinhart.

Tag der offenen Tür

Wir freuten uns über das große Publikumsinteresse an unserem Tag der offenen Tür am
21. Oktober. "Be a hero - be a teacher!" lautete das Motto des Tages. Im überfüllten Hörsaal begrüßte Frau Dr. Fina die Gäste aus nah und fern. Studenten aus den Fachrichtungen stellten die Ausbildung vor und die Musiker spielten fetzigen Southern Rock. Dann konnten die Besucher bei Rundgängen durch das Haus unsere Räumlichkeiten und die Ausstellungen anschauen und mit Studenten und Dozenten ins Gespräch kommen. An vielen Stellen gab es Aktionen und Möglichkeiten sich aktiv zu beteiligen. Am Eingang konnte man die selbst gezogenen und geernteten Kartoffelsorten günstig erwerben, in den Computerräumen wurden Online Quizspiele erstellt. Mit einem einfallsreichen kulinarischen Angebot verwöhnten die EG Studiengänge unsere Besucher.

Besuch der Seminarleiter Mittelfrankens

 



55 Seminarleiter und Seminarleiterinnen aus Mittelfranken waren bei uns am 10. Oktober zu Gast. Nach einem musikalischen Auftakt durch die Hausband aus Seminar MK 2 (Musik & Kommunikationstechnik) und der Einführung durch Frau Dr. Fina besuchten unsere Gäste die Unterrichts- und Fachpraxisräume. Anschließend hielten die Seminarleiter ihre Dienstbesprechung im Hause ab. Die Bewirtung organisierten unsere EG-Seminare gewohnt professionell unter der Leitung von Frau Weber und Frau Enzner. Von den Gästen gab es viel Lob für die gelungene Organisation.

Praktikumslehrertagung am 14.9.17

Zur diesjährigen Praktikumslehrertagung am 14. September waren 95 Praktikumslehrkräfte aller Fachrichtungen eingeladen. In den Fachgruppen Ernährung, Gestaltung, Kommunikationstechnik, 
Musik und Englisch fand ein reger Austausch zum Thema: "Gemeinsam auf dem Weg zum kompetenten Fachlehrer" statt.



In entspannter Atmosphäre konnten unsere Studierenden ihre Praktikumslehrkräfte kennenlernen und Fragen zum Praktikum stellen.

         

Unsere Gäste wurden in der Mittagspause von unserem Seminar 4 unter Leitung von Frau Sabine Enzner mit Köstlichkeiten verwöhnt.
Seminar GEK III trotzte dem schlechten Wetter und überzeugte mit einem professionell aufgezogenen Parkplatzmanagement.