Textverarbeitung (Bürotechnik)

Museum Nbg 1

Telefonverbindung per Steckfeld im Museum für Kommunikation Nürnberg

Das Fach Textverarbeitung (Bürotechnik) beschäftigt sich vorwiegend mit den in den Schulen vorkommenden Lernbereichen Dokumentbearbeitung/Dokumentgestaltung, Datenbanken, Tabellenkalkulation, 10-Finger-Tastschreiben (Texteingabe), Telekommunikation und EDV-Grundlagen.

Inhalte des Faches

10-Finger-Tastschreiben

  • Rationelle Bedienung der Ziffern-, Zeichen- und Sondertasten
  • Normen für die Textverarbeitung (DIN 5008)
  • Texte nach Vorlage und Diktat erfassen

Dokumentbearbeitung/Dokumentgestaltung

  • Programme kennen lernen, auswählen und benutzen
  • Verbinden von Texten mit anderen Objekten
  • Textverarbeitung im engeren Sinn
  • Bilder und Grafiken

Tabellenkalkulation

  • Erstellen von Tabellen und Diagrammen
  • Rationelle Verwendung von Formeln
  • Verwendung von Operationen und Attribute

Datenbanken

  • Arten von Datenbanken
  • Daten- und Tabellenstruktur
  • Beziehungen zwischen Datentabellen
  • Erstellung von Berichten, Formulare und Abfragen
  • Datenerhebung und –sammlung
  • Datentransfer und Verknüpfung

Kommunikationsmittel

  • Auditive Kommunikationssysteme
  • Visuelle Kommunikationssysteme
  • Audiovisuelle Kommunikationssysteme
  • Verbinden von Kommunikationsmitteln


Weitere Lernorte

  • Museum für Kommunikation Nürnberg
  • Deutsches Museum München

Übungsbeispiele aus Word & Excel

buero-word

buero-excel